Über mich

Geboren in einer Handwerkerfamilie wurde mir eine entsprechende Neigung mit in die Wiege gelegt. Die Ausbildung zur Goldschmiedin, ein Gaststudium an der Zeichenakademie in Hanau und einige Gesellenjahre vermittelten mir die handwerklichen Grundfertigkeiten.
Den Mut, meine eigenen Ideen zu verwirklichen, gab mir ein achtmonatiger Blick in die Welt.
Das Auseinandersetzen mit Formen und Tragbarkeit der Schmuckstücke, die Harmonie zwischen den zu verarbeitenden Edelsteinen und Metallen, fordern mich stets heraus. 
Seit über 30 Jahren, in meiner eigenen Werkstatt in der Lüneburger Heide.